ZEN BUSINESS ACADEMY

Herausforderungen annehmen.
Neue Perspektiven erkennen und nutzen.

Neue Herausforderungen in Gesellschaft und Wirtschaft können in zunehmendem Maße nicht mehr mit standardisierten Instrumenten beantwortet werden. Sie verlangen nach alternativen Lösungsansätzen. Insbesondere in bewegten Zeiten bieten sich Möglichkeiten, mit neuen Wegen der Mitarbeiterführung aktiv den Anforderungen zu begegnen.

Durch die zielgerichtete Förderung der inneren Führungsstärke, hat sich die Zen Business Academy auf die individuellen Bedürfnisse von Führungskräften im 21. Jahrhundert ausgerichtet. Dabei bietet sie auf der Basis der Zen-Lehre die entsprechenden Methoden und neuen Perspektiven.

Die Methode Zen –
der Weg zum Wesentlichen.

Zen ist ein jahrtausendealter Weg. Er vereint die Weisheit und Gelassenheit der Zen-Meister mit der Kraft und Handlungsklarheit der einstigen Zen-Samurai.

Der Zen-Weg ist weder Religion noch Esoterik. Im Gegenteil: Zen ist ein körperbasiertes Geistes-Training und zugleich eine Kraftquelle, die entscheidend dabei hilft, die eigene innere Führungskraft in die richtige Balance zu bringen. Gelassenheit, Konfliktfähigkeit, Konzentration sowie Selbstwirksamkeit werden gestärkt. Und andere können wieder mit Freude geführt werden.

So kann Zen dabei unterstützen, ganz zielgerichtet eine Lösung für ein bereits bekanntes Problem zu finden. Oder als ganzheitlicher Ansatz dienen, um zunächst die genaue Ursache dessen zu finden.

Wie?

Durch Meditation. Als körperbasiertes Geistes-Training ist sie eines der wirkungsvollsten und wichtigsten Instrumente zur Stärkung der Selbstwirksamkeit.

Studien belegen, dass Meditation Stress reduziert, die psychische Gesundheit stärkt und die Lebensqualität fördert. Außerdem hilft sie, Gefühle besser zu regulieren und lösungsorientiert an Probleme heranzugehen.

Welchen Nutzen hat das ganz konkret für Unternehmen?

  • Individuelle Potenziale werden erkannt und gezielt gestärkt.
  • Durch eine Schulung des Geistes und Bewusstseins wird die eigene Widerstandsfähigkeit (Resilienz) bewusst gefestigt. Das Ergebnis: Man agiert gelassener und kraftvoller.
  • Die eigene Aufmerksamkeit wird fokussiert und so eine innere Ruhe erzielt.
  • Situationen und Prozesse werden tiefer und zeitgleich leichter erfasst.
  • Entscheidungen lassen sich gezielter und intuitiver fällen.
  • Die Fähigkeit sich vollkommen auf Unsicherheiten einzulassen und ein starkes Vertrauen zu sich selbst, zu anderen sowie zu Prozessen zu entwickeln wird gefestigt.

Insgesamt: Ein wirkungsvoller Weg, von dem das gesamte Unternehmen profitiert.

Können wir auch Ihnen neue Perspektiven aufzeigen?

Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit Frau Edith Flöcklmüller. In einem persönlichen Gespräch erstellt sie gemeinsam mit Ihnen ein maßgeschneidertes Seminar-Angebot speziell für Ihre Bedürfnisse.

Tel.: +49 – 8378 – 350779-0

edith.floecklmueller@zen-business-academy.de