ZEN BUSINESS ACADEMY

Rüm Hart – klaar Kiming.

„Offenes Herz – klarer Horizont.“

Max Lauenstein wuchs in Arnis in unmittelbarer Nähe zur Ostsee auf. Sport, Bewegung und die Natur waren schon in frühester Kindheit ein fester Bestandteil seines Alltags.

Er lernte Hinnerk Polenski während seines Studiums der Sportwissenschaft und Germanistik in Kiel im Rahmen seiner Tätigkeit als Personal Trainer kennen – und bekam so einen Draht zum Zen.

Sein besonderes Interesse gilt der Verbindung von Zen und Sport/Bewegung (Japan.: DO) sowie den Effekten, die Zen auf die Regenerationsfähigkeit von Leistungssportlern, aber auch von jedem anderen Übenden hat.

In seinen Tätigkeiten als Physiotherapeut, Lehrer, Trainer oder Seminarleiter ist ihm Authentizität extrem wichtig. Authentizität als eine Übereinstimmung von Außen und von Innen, die man sich auch selbst abkauft. Es ist ihm ein besonderes Anliegen, den Menschen die Eigenverantwortung für ihre eigene Gesundheit und ihr eigenes Leben bewusst zu machen und sie auf diesem Weg zu unterstützen.

Max Lauenstein

Gesundheits-Experte

Kurzvita

  • Physiotherapeut
  • Sportwissenschaftler
  • Personal Trainer
  • seit drei Jahren intensive Zen-Praxis
  • seit zwei Jahren Leitung von Zen-Seminaren

Können wir auch Ihnen neue Perspektiven aufzeigen?

Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit Frau Edith Flöcklmüller. In einem persönlichen Gespräch erstellt sie gemeinsam mit Ihnen ein maßgeschneidertes Seminar-Angebot speziell für Ihre Bedürfnisse.

Tel.: +49 – 8378 – 350779-0

edith.floecklmueller@zen-business-academy.de